Startseite
  Archiv
  sehen
  fallen

 

http://myblog.de/abc-123

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

du fragst mich, ob ich ans schicksal glaube und ich kann es dir nicht sagen. du machst jedes mal die kerzen an und meine lieblingskerze ist beinah abgebrannt. die tote blume steht neben der lampe, die du am liebsten magst. ich hab mich innerlich die ganze zeit gewehrt und doch sind teile aus der mauer gebrochen. sie singen 'I give my gun away when it's loaded, is that alright?' 'it's the wrong time' und das haben wir uns für den schluss aufbewahrt? alles in mir hat gesagt, dass es heute anders ist und doch gab es einen kleinen funken hoffnung. aber auch meine funken sind irgendwann verglüht, an tagen wie heute. und du fragst mich, ob ich ans schicksal glaube. ich glaube an nichts, nicht an mich, nicht an dich, nicht an das leben. 

du fragst mich, ob ich ans karma glaube und ich kann es dir nicht sagen. manchmal hören wir uns wochenlang nicht, trotzdem kennst du mich besser, als die, die ich täglich sehe. du fragst mich, warum uns sowas immer wieder passiert und ich kann es dir nicht sagen. du glaubst mittlerweile ans karma, aber ich frage uns:

wie lang kannst du noch glauben?

ich frage mich, ob ich weiß, wer ich bin und ich kann es mir nicht sagen.   es zerreißt mich, dieses selbstmitleid, diese lächerlichkeit und diese traurigkeit. ich frage mich, wozu es gut ist, ob es irgendeinen sinn hat. ich frage mich, wann ich endlich anfange auf mich selbst zu hören, wann jemand kommt, der mich sehen kann. 

ich kann es nicht.

1.1.11 23:15


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung